Bewertung: (0 Bewertungen)
Jetzt bewerten

Abfischen der Mühlenteiche

Auch heuer findet das traditionelle Abfischen der Teiche im Freilandmuseum Neusath-Perschen statt. Die große Aktion beginnt um 13 Uhr im Mühlental und dauert bis 15 Uhr. Die Kinder dürfen mithelfen. Schleien und Karpfen werden sortiert, gewogen, gezählt und kommen in einen Überwinterungsweiher. Achtung, dabei wird man ziemlich dreckig! Im Museumsladen kann man das Buch „Fischköpf und Wasserratzen“ erwerben, das einen höchst interessanten und vor allem bereichernden Einblick auf eine faszinierende und facettenreiche Oberpfälzer Wasserwelt gibt.

Die im Museum gewässerten Karpfen können geschlachtet gekauft werden, zudem  wird die große Kunst des Fischfiletierens gezeigt. In diesem Jahr werden im Museum auch Karpfen geräuchert. Wer möchte, kann ein Stück probieren oder auch kaufen.In der imposanten Rauberweihermühle, einem der Wahrzeichen des Bezirksmuseums, ist die Dauerausstellung „Unsere Teiche, unser Karpfen, unsere Geschichte“ über die Oberpfälzer Teichwirtschaft zu sehen und die zum Abfischen benötigten Geräte können im Fischhäusl besichtigt werden.Im Wirtshaus Unterbürg gibt es neben anderen Oberpfälzer Schmankerln auch gebackene Karpfen und gebratene Forellen.

Adresse

Neusath 200
92507 Nabburg

Öffnungszeiten

9 bis 18 Uhr

Telefon

Telnr.: 09433 2442 0

Weiterführende Links

Zeitraum

Sonntag, 08.10.2017

13 bis 15 Uhr

Preise

Erwachsene: 5,50 Euro
Schüler, Studenten, Behinderte, 3,50 Euro

Gruppen ab 15 Personen: 3,50 Euro pro Person
Familien-Tageskarte: 12,00 Euro

Anbieter kontaktieren

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Erfahrungsberichte

    Leider sind keine Erfahrungsberichte vorhanden :(
    Du hast Erfahrungen mit diesem Angebot? Wir würden uns freuen, wenn du uns diese mitteilst.

Deine Erfahrungen mitteilen

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Ähnliche Angebote

Mehr Freizeitangebote von freilandmuseum

Alle anzeigen
  • 92507 Nabburg 02.12.17
    148

    "Herbergssuche" im Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath

    Welche Zeit, wenn nicht diese, erinnert so sehr an die Herbergssuche von Josef und Maria in der Weihnachtsgeschichte? Am Samstag, den 2. Dezember, greift das Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen diese Suche nach Obdach auf und öffnet hierzu seine Tore außerhalb der Saison. Die „Neusather...

  • 92507 Nabburg 18.03.17 - 05.11.17
    1741

    Kindergeburtstag mit Kerstin Ehemann im Museum

    Der Geburtstag beginnt mit einer Führung durch die Häuser und Ställe. Die Teilnehmer sehen den „Mechanischen Heimatberg“ und erfahren, wie Kinder früherer Jahrhunderte gelebt haben. Auf dem Programm stehen: Stelzen laufen, Seil springen und Murmeln werfen, Kegeln in einer historischen Kegelbahn...

  • 92507 Nabburg 03.11.17
    154

    Wachskerzen ziehen mit Jeanette Ring

    Es ist für Kinder immer wieder spannend zu sehen, wie aus einem einfachen Docht und flüssigem Wachs durch ständiges eintauchen Schicht für Schicht eine Kerze entsteht. Durch den Einsatz verschiedener Wachsfarben entstehen individuelle Tafelkerzen. Der Kurs eignet sich für Kinder ab 6 Jahren. Die...