Bewertung: 0 (0 Bewertungen)
Jetzt bewerten

Coburg Puppenmuseum

  • Coburg Puppenmuseum
  • Coburg Ausflugsziel
  • Coburg Museum

Ein Museumsbesuch mit allen Sinnen

Wo der Dichter Friedrich Rückert einst seine Frau Luise kennenlernte, erzählt das Puppenmuseum heute von der Kindererziehung durch Spielzeug in bürgerlichen Familien. Die Ausstellung zeichnet außerdem die Entwicklung der Spielpuppe von der Porzellanpuppe über die Schildkrötpuppe bis zur Barbie nach. Bei einem Rundgang hören die Besucher Geschichten zu den Exponaten, sehen wertvolle Automaten in Funktion, schnuppern den Duft der Modedamen und können sich sogar den Geschmack der 1950er Jahre auf der Zunge zergehen lassen. Hinter Türchen können v.a. die kleinen Besucher große Entdeckungen machen. Zahlreiche Elemente laden zum Spielen und Basteln ein.
Noch mehr Spielsachen und Spiele aus (Ur-)Großmutters Zeiten können die Kinder bei den verschiedenen Veranstaltungen, Ferienprogrammen und Kindergeburtstagen entdecken oder selber herstellen.

Adresse

Rückertstraße 2-3
96450 Coburg

Öffnungszeiten

April bis Oktober: täglich von 11.00 bis 16.00 Uhr
November bis März: Di-So von 11.00 bis 16.00 Uhr, Montag Ruhetag

Telefon

Telnr.: 09561/891480

Weiterführende Links

Zeitraum

ganzjährig

Preise

Erwachsene: 4,00 €Kinder ab 6 Jahren: 2,00 € (bis 5 Jahre frei)
Familien: 8,50 € (2 Erw., max. 5 eigene Kinder); Gruppen ab 15 Pers.: Erw. 2,50 €, Kinder 1,00 €
Ermäßigte Erwachsene: 2,00 € (Schüler, Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende, Menschen mit Handicap)Ermäßigte Kinder: 1,50 € (Kinder mit Handicap, Ferienpass)

Anbieter kontaktieren

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Erfahrungsberichte

    Leider sind keine Erfahrungsberichte vorhanden :(
    Du hast Erfahrungen mit diesem Angebot? Wir würden uns freuen, wenn du uns diese mitteilst.

Deine Erfahrungen mitteilen

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Ähnliche Angebote