Veröffentlicht am: 29.08.2019

Die 10 besten Ideen für einen Familienurlaub mit Kindern jeden Alters

Die 10 besten Ideen für einen Familienurlaub mit Kindern jeden Alters

Plant man einen Familienurlaub mit seinen Kindern, macht man sich bereits Wochen vor dem Urlaub Gedanken darüber, was man eigentlich alles im Urlaub mit seinen Kindern machen könnte. Wie stellen Ihnen die besten 10 Ideen für einen Familienurlaub vor, die sich bestens für Kinder in jedem Alter eignen. 

Es fängt bereits bei der Wahl des richtigen Reiseziels an. Informiere dich, welche Länder sich für Kinder gut und welche sich weniger eignen. Hier spielt natürlich auch das Alter der Kinder oder des Kindes eine sehr bedeutende Rolle. Ein Urlaub mit Kindern ist sozusagen eine große Herausforderung. Wird dieser nicht richtig organisiert, kann er schnell im Chaos enden. Wenn du deinen Urlaub jedoch vorzeitig und gut planst, dann kann dir dieser Stress erspart werden. Bei uns findest du die Antwort darauf, damit dein Urlaub alles andere als stressig wird. 

1. Plane einen Kinobesuch ein

Ganz egal, wie alt dein Kind auch ist, mit einem Besuch im Kino liegst du bestimmt nie falsch. Kinos gibt es bereits in jedem Land. Vor allem wenn es draußen sehr heiß ist und die Sonne scheint, ist es umso schöner, im Kino abzutauchen. 

2. Gehe mit deinen Kindern ein Eis oder Waffeln essen

Scheint die Sonne draußen und es ist schön warm, kann man sich mit einem Eis bestens abkühlen. Ist das Wetter eher trüb und grau, dann bietet sich dafür zum Beispiel eine heiße Waffel mit etwas Sahne sehr gut an. Kinder lieben sie und Erwachsene natürlich auch. Schon allein der Duft der Waffel lässt Kinderherzen höher schlagen. 

3. Boot fahren

Ganz egal, ob du dich am Meer oder am See befindest, eine Bootstour mit der ganzen Familie ist immer perfekt. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob es sich um ein Paddelboot, Ruderboot oder Tretboot handelt. Eine Bootstour ist für Kinder jedem Alter spannend und lustig.

4. Tanzen gehen

Jedes Kind liebt es, zu tanzen! Ob es die Minidisco ist oder ein professioneller Tanzkurs. Kinder lieben es, sich zu bewegen und Spaß daran zu haben. Hier kommt das Tanzen genau richtig. Immer wieder werden in verschiedenen Resorts und Hotels verschiedene Tanzkurse angeboten. Auch abends zur Livemusik lässt es sich bestimmt gut tanzen. Das Einzige was du jedoch nicht vergessen solltest, sind die passenden Tanzschuhe dafür. 

5. Organisiere eine Picknick

Ob am Strand oder auf einer wunderschönen gelegenen Wiese, organisiere doch einfach ein Picknick mit der ganzen Familie. Vergiss auf keinen Fall, Spiele mitzunehmen, die deinen Kindern Spaß machen. Sei es eine Frisbee-Scheibe und andere Brettspiele, ein Picknick sorgt für Entspannung und gute Laune zugleich. Wenn es dir draußen zu heiß ist, dann hast du auch die Möglichkeit einfach auf deinem Hotelbett ein Picknick zu schmeißen. Vergiss auf keinen Fall die Zahnstocher, denn diese eignen sich bestens um alles zu spießen. Wird das Essen schön zubereitet, wird es von Kindern umso lieber verzehrt. 

6. Minigolf spielen

Minigolf gehört zu den Klassikern der vielen unterschiedlichen Freizeitaktivitäten. Es macht immer wieder Spaß, wenn sich die Kinder mit ihren Eltern messen können. Minigolfplätze gibt es heute zudem auch in vielen unterschiedlichen Ausführungen. Im Trend liegt vor allem das Schwarzlicht Minigolf, welches im Dunklen stattfindet. 

7. Escape Room

Sind deine Kinder schon etwas älter und sie lieben die Spannung und Action, dann bietet sich dafür zum Beispiel ein Besuch in einem Escape Room sehr gut an. Diese werden in vielen verschiedenen Räumen unterteilt und es gibt sie in zahlreiche Variationen. Welches Thema du dir dabei aussuchst, solltest du deinen Kindern überlassen.

8. Plane eine Fotoshooting

Kinder lieben es, fotografiert zu werden. Sie stehen gerne im Mittelpunkt und möchten sich von ihrer schönsten Seite präsentieren. Ein professionelles Fotoshooting am Strand kommt da genau richtig. Hast du ein Mädchen, dann solltest du daran denken viele unterschiedliche Kleider einzupacken. Cocktailkleider bieten sich hierfür zum Beispiel sehr gut an. 

9. Besuche einen Freizeitpark

Es gibt mit Sicherheit kein Kind, das sich nicht über einen Besuch in einem Freizeitpark freuen würde. Bereits vor dem Urlaub ist es sinnvoll, wenn du dich auf die Suche nach einem Freizeitpark in der Nähe machst. 

10. Aquapark

Reist du in den Süden, dann solltest du mit deinen Kindern unbedingt einen Aquapark besuchen. Ganz egal, ob groß oder klein, jedes Kind liebt es, im Wasser zu spielen. Befinden sich dort auch Rutschen in den unterschiedlichsten Formen, dann sind dir glückliche Kinder an diesem Tag garantiert.

Kommentare

    Zurzeit gibt es für diesen Beitrag noch keine Kommentare :( Verfasse jetzt den ersten Beitrag.

Kommentar schreiben

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.