Veröffentlicht am: 11.01.2016

Schokokuss-Luftballon Rezept für Kindergeburtstag

Schokokuss-Luftballon Rezept für Kindergeburtstag

Für dieses Rezept für den Kindergeburtstag braucht man: Wasserbomben Luftballon, Mini-Negerküsse, 2 Ecken Kuvertüre und ein paar Smarties. Luftballon aufblasen und ein wenig Wasser einfüllen - erhöht die Stabilität.

Den Ballon in eine bunte Müslischale legen und in den Kühlschrank stellen, die Mini-Negerküsse ebenfalls. Jetzt schmilzt man die Kuvertüre im Wasserbad. Ist dies erledigt holt man Negerküsse und Luftballon in der Schale aus dem Kühlschrank. Mit einem Teelöffel einen Klecks Kuvertüre auf den Luftballon geben und darauf sofort einen Mini-Negerkuss "kleben".

Dies macht man so bis zu sechs Mal. Zur Zierde noch ein paar Smarties dazukleben. Alles bis zum "Servieren" nochmal in den Kühlschrank. Auch als besonderer Kuchen für den Kindergeburtstag gedacht.

Bildquelle: rosysmith581@ pixabay.com

Kommentare

    Zurzeit gibt es für diesen Beitrag noch keine Kommentare :( Verfasse jetzt den ersten Beitrag.

Kommentar schreiben

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.