Veröffentlicht am: 17.12.2015

Erfolgreicher Kindergeburtstag mit Motto - Einladungskarten

Erfolgreicher Kindergeburtstag mit Motto - Einladungskarten

Für Kinder sind Geburtstage etwas ganz Besonderes. Wochenlang mit großer Spannung erwartet, soll die Feier unvergesslich werden. Mit diesen Motto-Vorschlägen gelingt das bestimmt. Längst vorbei sind die Zeiten, in denen Spiele wie Reise nach Jerusalem oder Topfklopfen noch ausreichten, um das Geburtstagskind und seine Gäste zu beeindrucken. Wie auch bei den Feiern der Erwachsenen finden Themenpartys seit einiger Zeit immer größeren Anklang. Und da Verkleiden seit jeher zu den Lieblingsbeschäftigungen aller Kinder gehört, ist das Festlegen eines spannenden Mottos bereits die halbe Miete. Grund genug für uns, an dieser Stelle zwei beliebte Party-Ideen vorzustellen. Klassiker auf Schloss und Schiff

In diese Kategorie gehören ganz klar die Piraten- bzw. Prinzessinnen-Partys. Kein Kind wird groß, ohne nicht mindestens einmal diese Phase zu durchleben. Dann dient das Bett als Piratenschiff, von dem aus mit Augenklappe und Kopftuch die Welt erobert wird und Mamas Kleiderschrank wird auf der Suche nach königlichen Gewändern durchstöbert. Kostüme und Dekoration für eine Party dieser Art stehen also fest, die passenden Einladungskarten können leicht gebastelt oder als Vordrucke bei Tambini bestellt werden Â– fehlen nur noch die passenden Spiele. Hier kann man sich vom Thema inspirieren lassen. Und so wird die Reise nach Jerusalem bei einer Piraten-Party zum Kampf um einen Platz auf dem Piratenschiff unterwegs zur nächsten Schatzsuche. Bei schönem Wetter lässt sich der Sandkasten im Garten für genau diese optimal nutzen. Mit Schaufel und Sieb ausgerüstet, dürfen die kleinen Freibeuter der Reihe nach versteckte Schätze ans Tageslicht befördern. Junge Prinzessinnen gestalten im Sand ihr Traumschloss, studieren Tänze für den großen Ball am Abend ein oder müssen beim Spiel "Ringlein, Ringlein, du musst wandern" ihren Lieblingsschmuck wiederfinden. Als besonderes Highlight kann dafür funkelnder Modeschmuck verwendet werden, den die Kinder als Andenken behalten dürfen.

Abenteuerlust und Nervenkitzel

Vom Aufbau her ähnlich sind Partys, bei denen das Lösen eines Detektiv-Falls oder eine Schnitzeljagd im Mittelpunkt steht. Da die Aufgabe in diesem Fall die ganze Feier füllt, erfordern solche Partys eine entsprechend längere Vorbereitungszeit. Doch die Mühe lohnt sich – haben die Kinder am Ende des Tages den Verbrecher überführt oder sind am Ziel der Schnitzeljagd angekommen und heben gemeinsam den Schatz, liegen viele kleine Abenteuer hinter ihnen, von denen sie noch lange schwärmen werden. Inzwischen gibt es allerdings auch Anbieter, die sich auf die Organisation solcher Events spezialisiert haben. So kann man Mister X durch die Straßen von Hamburg jagen, anstatt ihn im Namen von Scotland Yard lediglich auf dem Londoner Stadtplan zu verfolgen. Und auch Film- und Serienfans kommen auf ihre Kosten, wenn aus der simplen Schnitzeljagd plötzlich die Reise zum Schicksalsberg aus Herr der Ringe wird, an deren Ende nicht weniger als die Rettung Mittelerdes steht. 

Bildquelle:  Flickr Children’s Costumes epSos.de

Kommentare

    Zurzeit gibt es für diesen Beitrag noch keine Kommentare :( Verfasse jetzt den ersten Beitrag.

Kommentar schreiben

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.