Presseinformationen

kids-ontour.de: Freizeitspaß für die ganze Familie

 

Ahrensbök, Januar 2016. Die lieben Kleinen haben Geburtstag und wünschen sich eine außergewöhnliche Feier? Der Wochenendausflug mit der ganzen Familie klopft an die Tür und im städtischen Zoo kennen die Kinder schon alle Tiere beim Namen? Wie gut, dass es das Online-Portal kids-ontour.de gibt. Hier finden Eltern Inspiration und unzählige Tipps zur Gestaltung der gemeinsamen Freizeit mit Kindern jeden Alters. Das Prinzip ist simpel: Anbieter von Freizeitaktivitäten stellen ihre jeweiligen Angebote zielgruppengerecht auf kids-ontour.de ein. User wiederum haben nach der Anmeldung die Chance, eingetragene Angebote zu bewerten und zu kommentieren. Sowohl für Anbieter von Reisen, Ausflugszielen und Events als auch für Familien ist das gesamte Angebot kostenlos. Das Portal finanziert sich über Werbeeinnahmen.


Garantiert keine Langeweile: vielfältige Ideen sorgen für Zufriedenheit

 

„Wir möchten Eltern und ihren Kindern mit unserem Portal die Möglichkeit geben, nach Ideen zur Freizeitgestaltung zu suchen ohne dabei unzählige Websites durchklicken zu müssen. Wer etwas unternehmen möchte, soll schnell interessante Vorschläge finden können. Die Bewertungen anderer Familien schaffen darüber hinaus Transparenz und böse Überraschungen bleiben in der Regel aus“, sagt Stephan Mann, Mitgründer von kids-ontour.de. Das Angebot ist so vielfältig wie der Geschmack der User. Von Zaubershows über Kanu-Touren bis hin zu Rutschmeisterschaften im Schwimmbad bietet das Portal unzählige Tipps für das kleine und größere Portemonnaie. „Die Plattform lebt vom Mitmachen unserer User. Wir freuen uns, dass wir eine sehr aktive Community haben. Je mehr Familien Ideen einstellen oder bewerten, desto vielfältiger wird kids-ontour.de“, fügt er hinzu. 

Aktuell finden Mütter und Väter vor allem Vorschläge in Deutschland. Eine Ausdehnung über die Grenzen hinaus ist das erklärte Ziel der Portal-Betreiber: „Das Jahr 2016 steht im Zeichen der Expansion. Wir freuen uns über Anbieter aus aller Welt, die kids-ontour.de dazu nutzen, um auf sich aufmerksam zu machen.“ Aktuell zählt das Portal rund 8400 User und 11.000 Angebote. 

Nähere Informationen zum Portal finden Interessierte unter www.kids-ontour.de oder unter www.facebook.com/FreizeitundFamilie. 


Pressekontakt: