Wildpark Schwarze Berge´s Profil

Registriert seit 20.09.10

Natur nah und aus allen Perspektiven  erleben - im Wildpark Schwarze Berge!            

Da sind sie, gleich hinter dem Eingang mit schleifenden Bäuchen, borstigen Rücken und zerknautschten Nasen. Die Hängebauchschweine sind das Begrüßungskomitee des Wildparks Schwarze Berge, das sich gern füttern und streicheln lässt und alle Besucher begeistert.
Aber das ist natürlich nicht alles, was der Wildpark in den Harburger Bergen zu bieten hat. In der 50 ha großen idyllischen Parkanlage können rund hundert Tierarten mit etwa tausend Tieren entdeckt werden; unter anderem Wisente, Europäische Wölfe, Luchse, Bären und Elche.  Außerdem bereichern tägliche Schaufütterungen und Flugschauen den Tagesausflug. Seien Sie dabei, wenn die Zwergotter Lotte und Sharki zur Fütterung erscheinen oder der Weißkopfseeadler majestätisch seine Kreise über dem Teich im Freigehege zieht! Mit der Wildpark-Bahn geht es von April bis Oktober auf einer rund einstündigen Tour durch den Wildpark – Informationen zu den Bewohnern des Parks inklusive. Menschen mit Gehschwierigkeiten können den Bahnhof ganz bequem über eine stufenlose Gehwegrampe erreichen. (Weitere Informationen erhalten Sie unter 040 / 819 7747 0)

Wer hoch hinaus will hat vom neuen Elbblickturm beste Aussichten. Die neue, 45 Meter hohe Stahlkonstruktion erlaubt den Blick über die Bäume bis nach Hamburg mit seiner Hafenkulisse und der Elbphilharmonie.

Und nach all den tierischen Eindrücken können sich die Kinder auf dem großen Spielplatz nochmal richtig austoben, während die Erwachsenen im angrenzenden Wildpark-Restaurant bei Kaffee und Kuchen oder einem leckeren À-la-carte-Gericht den Tagesausflug ausklingen lassen.

Ob einmal als Tierpfleger mithelfen und einen Stall ausmisten, mit einer Schatzkarte den Wildpark erkunden oder mit Pfeil und Bogen die wilde (Papp)-Sau jagen. Das Natur-Erlebnis-Zentrum bietet eine Vielzahl an attraktiven und spannenden Programmen für Groß und Klein. Nähere Informationen und Termine unter: www.wildpark-schwarze-berge.de

Der Wildpark Schwarze Berge in Rosengarten-Vahrendorf ist ganzjährig täglich geöffnet. In der Zeit von Anfang April bis Ende Oktober ist der Einlass von 8 - 18 Uhr und von November bis März von 9 – 17 Uhr. Zu erreichen ist der Wildpark bequem mit dem Bus (Linie 340 ab S-Bahn Neuwiedenthal oder S-Bahn Harburg) oder mit dem Auto (A7, Abfahrt Marmstorf).

Alle Angebote von Wildpark Schwarze Berge

  • 2067

    Wildpark-Restaurant Schwarze Berge

    Im Wildpark-Restaurant mit großer Sonnenterrasse und klimatisierten Räumen genießen Sie ganzjährig Deutsche Küche mit wildem Akzent ohne Eintritt für den Wildpark zu bezahlen. Unser Küchenteam rund um Küchenmeister Edgar Kreuzer, bietet Ihnen neben beliebten Á-la-carte-Gerichten und Buffets,...

  • 7341

    Wildpark Schwarze Berge - Rosengarten

    Der ganzjährig geöffnete Wildpark Schwarze Berge ist zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert ob mit oder ohne Kinder. Eine reizvoll gestaltete Parklandschaft, bestimmt von Bergen, Tälern, einem See und mehreren Teichen, verspricht einen erholsamen Ausflug für alle Sinne. Großzügig angelegte...

Seite 1 von 1