Schloss Hohenlimburg´s Profil

Registriert seit 11.08.14

Im 13. Jahrhunder errichtete Dietrich I. von Isenber die Limburg, welche im Jahr 1243 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Unterhalb der mittelalterlichen Höhenburg entwickelte sich eine Siedlung - die spätere Stadt Hohenlimburg.

Die Baugestalt der engen Burg wandelte sich im 18. Jahrhundert in ein offenes, mit umfangreichen Gartenanlagen ausgestattetes Residenzschloss, das durch Elemente des späten Barocks charakteriesiert ist.

Im Jahr 1592 trat Arnold von Bentheim das Erbe der Grafschaft Limburg an. schloss Hohenlimburg befindet sich seither im  Besitz der Familie zu Bentheim Tecklenburg, welche seit dem 19. Jahrhundert in Rheda wohnt.

Das Schloss dient heute neben dem Museumsbetrieb als Veranstaltungsort für Events, Hochzeiten und private Feiern.

Alle Angebote von Schloss Hohenlimburg

  • 58119 Hagen
    3122

    Prinzessinnen und Ritter Prüfung

    Auf Schloss Hohenlimburg haben Kinder die Möglichkeit ihren Geburtstag mit ihren Freunden zu feiern. Bei der “Prinzessinnen- und Ritterführung” lernen die Kleinen nicht nur auf spielerische Art das Schloss und seine Geschichten kennen, sondern müssen auch gemeinsam kleine Prüfungen und Aufgaben...

  • 58119 Hagen
    4180

    Auflugsziel im Ruhrgebiet: Schloss Hohenlimburg

    Tolles Ausflugsziel in NRW: Schloss Hohenlimburg am südlichen Rand des Ruhrgebiets ist die einzige mittelalterliche Höhenburg in Westfalen, die weitgehend im Ursprungszustand erhalten ist. Die Schwarze Hand Seit 200 Jahren: Gruseln für Kinder und Erwachsene Der Überlieferung nach handelt es sich...

Seite 1 von 1