Bewertung: (0 Bewertungen)
Jetzt bewerten

Ostenfelder Bauernhaus

Das Ostenfelder Bauernhaus ist das älteste Freilichtmuseum Deutschlands. Begründet wurde es als Museum im Jahr 1899. Es war der Husumer Lehrer Magnus Voss (1885-1905), der das vor 1600 errichtete Gebäude für seine Heimatstadt Husum rettete. Damals wollten dänische Museumsleute das in Ostenfeld befindliche Anwesen erwerben und in ein Freilichtmuseum in Dänemark versetzen.

Seit 1997 wird das Haus vom Museumsverbund Nordfriesland geleitet. Es bietet den Besuchern einen Einblick in die bäuerliche Lebenswelt. Man lebte auf engem Raum zusammen, alle Arbeitsabläufe waren genau verteilt.

Alleine oder mit einer Führung kann man das Gebäude erkunden und viele bäuerliche Geräte kennenlernen, die damals zum Alltag auf einem Bauernhof gehörten. Detaillierte museumspädagogische Angebote finden sich auf der Homepage. 

Adresse

Nordhusumer Straße 13
25813 Husum

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag: 14.00 – 17.00 Uhr

Telefon

Telnr.: 04841-2545

Weiterführende Links

Zeitraum

Sonntag, 01.04.2018 - Mittwoch, 31.10.2018

April bis Oktober

Preise

Erwachsene: € 2,50

Ermäßigt: € 2,00

Gruppe (ab 10 Personen) pro Person: € 2,00

Inhaber des ADAC-Mitgliedsausweises zahlen den ermäßigten Gruppentarif

Führungen nach Voranmeldung: € 40,00
Führungen für Schulklassen nach Voranmeldung: € 20,00

Anbieter kontaktieren

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Erfahrungsberichte

    Leider sind keine Erfahrungsberichte vorhanden :(
    Du hast Erfahrungen mit diesem Angebot? Wir würden uns freuen, wenn du uns diese mitteilst.

Deine Erfahrungen mitteilen

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Ähnliche Angebote

Mehr Freizeitangebote von Nissenhaus

Alle anzeigen
  • 25813 Husum
    1125

    Nordfriesland Museum. Nissenhaus Husum

    Naturkräfte wie die Gezeiten und immer wiederkehrende Sturmfluten prägen die Geschichte und das Aussehen der Nordseeküste. Den Auftakt der Ausstellung bildet die sagenumwobene Siedlung Rungholt, die 1362 bei einer verheerenden Sturmflutkatastrophe unterging. Über historische Sturmfluten und...

  • 25813 Husum
    1150

    Schloss vor Husum

    Nachdem das Schloss vor Husum lange Zeit als Amtsgebäude für den Kreis Nordfriesland genutzt wurde, dient es heute vielfältigen kulturellen Zwecken. Der Museumsverbund Nordfriesland betreut die musealen Bereiche des Schlosses, die sich v.a. im Mitteltrakt der Schlossanlage befinden. Hier können...