Bewertung: 0 (0 Bewertungen)
Jetzt bewerten

Geysir Andernach

  • Geysir Andernach
  • Geysir Andernach

Geysir Andernach ist einer der beliebtesten Ausflugsziele in Rheinland-Pfalz: Wer bei Geysiren an Island oder die USA denkt, liegt sicher richtig – doch der mit 60 Metern höchste Kaltwassergeysir der Welt befindet sich in Andernach am Rhein.

In den Andernacher Rheinanlagen liegt das Geysir Erlebniszentrum. Hier erfahren die Besucher alles über dieses ungewöhnliche Naturschauspiel, bevor es per Schiff direkt zum Geysir geht.

Das Erlebniszentrum bedient sich modernster multimedialer Vermittlungsebenen: weg vom statischen Museum, hin zu einer Ausstellung, bei der Anfassen und Mitmachen erlaubt und gewünscht sind. So wird an interaktiven Exponaten Wissenschaft für alle Besucher erlebbar gemacht.

Auch die Kleinsten werden einbezogen: Neben den bewährten Texttafeln gibt es Audiodialoge und spezielle Hörspiele für Kinder. Doch zunächst geht es in die Tiefe: der Besucher besteigt einen Fahrstuhl und fährt damit hinab, tief ins Innere der Erde, bis er auf CO2-Moleküle trifft. Gemeinsam mit den CO2-Molekülen begibt er sich auf die spannende Reise vom Erdinneren bis an die Oberfläche und zur Wasserfontäne. Bei der Tour durch die Ausstellung werden neben der Funktionsweise des Kaltwassergeysirs auch Themen rund um den Vulkanismus, wie etwa das Magma, die Bedeutung von CO2 oder die Heißwassergeysire, erklärt. 

Nach dem Besuch des Erlebniszentrums geht es auf die Reise zum Geysir im Naturschutzgebiet „Namedyer Werth“. Auf dem Geysirschiff erleben Besucher das Rheintal aus einer anderen Perspektive und genießen eine entspannende, ca. viertelstündige Überfahrt.

Im Naturschutzgebiet „Namedyer Werth“ erleben die Besucher nun die Urgewalt der Natur mit allen Sinnen. Ein eindrucksvolles Erlebnis ist das Zischen und Gurgeln während des Ausbruchs, bevor die majestätische Wasserfontäne mit bis zu 60 Metern in die Höhe schießt. Nach dem Erlebnis des Geysir-Sprungs bringt das Schiff die Besucher zurück zu ihrem Ausgangspunkt in den Andernacher Rheinanlagen.

Adresse

Konrad-Adenauer-Allee 40
56626 Andernach

Öffnungszeiten

9:00-17:30

Telefon

Telnr.: 02632-9580080

Weiterführende Links

Zeitraum

ganzjährig

Preise

Kinder bis 100cm frei
ermäßigt 9,80
Erwachsene 15,00

Erfahrungsberichte

    Leider sind keine Erfahrungsberichte vorhanden :(
    Du hast Erfahrungen mit diesem Angebot? Wir würden uns freuen, wenn du uns diese mitteilst.

Deine Erfahrungen mitteilen

Um jetzt einen Erfahrungsbericht für dieses Angebot zu verfassen, fülle einfach das folgende Formular aus.

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Erfahrungsbericht schreiben

Mehr Freizeitangebote von Vulkanpark

Alle anzeigen
  • 56743 Mendig
    3586

    Lava-Dome in Mending ein beliebtes Ausflugsziel

    Lavadom Mending: In der Eifelstadt Mendig erwartet die Besucher des Vulkanparks eine Erlebniswelt der Extraklasse! Nicht nur Erwachsene, sondern auch und vor allem Kinder können hier auf Erkundungstour gehen und die spannende Welt der Vulkane mit allen Sinnen entdecken. Einen Vulkanausbruch...

  • 56630 Kretz
    1842

    Halloween-Gruselfest im Römerbergwerk

    Wer auf der Suche nach einen gruseligen Halloween-Veranstaltung für Kinder im Raum Koblenz und Umgebung ist, der ist am 31. Oktober genau richtig im Römerbergwerk Meurin in Kretz. Denn zu Halloween lassen wir wieder die Bergwerkssklaven aus ihren Verließen, die in dieser Nacht im 2000 Jahre alten...

  • Museum der Bimsindustrie

    Tolles Ausflugsziel in Rheinland-Pfalz mit der Familie - Museum Bimsindustrie: Alles begann mit dem gewaltigen Ausbruch des Laacher See-Vulkans vor 13.000 Jahren, als riesige Mengen Gestein in die Luft geschleudert wurden und die Landschaft unter einer meterdicken Tuff- und Bimsdecke versank. Was...

Weitere Angebote der Kategorie Ausflugsziele

Alle anzeigen